fbpx

7 neue Wege, um mehr Instagram-Follower zu erhalten

Wenn es um das Wachstum von Instagram geht, ist es nicht mehr so einfach 2019 mehr Instagram-Follower als vor ein oder zwei Jahren zu bekommen. Mit mehr als einer Milliarde monatlicher Nutzer, einem ultra-intelligenten Algorithmus und einer Unmengen intelligenter, kreativer Marken auf Instagram ist dies ein wettbewerbsfähiger Ort, wenn Du dein Konto vergrößern und deine Folgemaßnahmen steigern möchtest.

Wenn Du also wirklich auffallen willst, deine Marke zeigen und mehr Follower auf Instagram finden möchtest, musst Du intelligenter und härter arbeiten. 

In dem folgenden Beitrag stellen wir Dir 7 neue Möglichkeiten vor, um deine Zielgruppe zu erreichen und 2019 mehr Instagram-Follower zu erhalten:

#1: Erhalte mehr Instagram-Follower mit einem gebrandeten und vollständigen Instagram-Profil  

Wenn Du 2019 mehr Instagram-Follower erhalten möchtst, musst Du darauf achten, wie dein Instagram-Profil insgesamt aussieht. 

Dein Feed ist die erste Gelegenheit, um einen guten Eindruck zu hinterlassen und die Menschen dazu zu bewegen, den „Folgen“ -Button zu drücken. Und da dein Instagram-Profil so wichtig ist wie deine Website, möchtst Du sicherstellen, dass es richtig aussieht.

Wenn jemand dein Instagram-Profil besucht, wird er innerhalb von Sekunden entscheiden, ob er deinem Unternehmen folgen soll oder nicht. Wie treffen sie diese Entscheidung? Durch schnelles Scrollen deines Feeds , das Lesen deiner Bio, oder durch Klicken auf deine Story Highlights.

Bei der Umwandlung der Besucher in Follower muss nicht mehr nur der Bearbeitungsstil deiner Fotos konsistent sein.

Du möchtest außerdem ein großartiges Instagram-Profilfoto, eine effektive Instagram-Biografie , aktive Stories und koordinierende Coverfotos für deine Instagram-Highlights haben.

Glücklicherweise ist es einfach, professionell aussehende Feeds mit einer zusammenhängenden Instagram-Ästhetik zu erstellen!

Wunderschöne Instagram-Ästhetik ist kein neuer Trend auf Instagram. In der Tat kurieren Unternehmen jeder Größe, von Start-Ups bis zu Supermarken, ihre Feeds, um neue Follower anzusprechen.

Dein Feed muss sich nicht an die rein weiße, perfekte Bildqualität und minimalen Ästhetik von Instagram halten um erfolgreich zu sein.

Für 2019 ist es jedoch wichtig, dass Du sicherstellst, dass jeder Aspekt deines Feeds und jeder Beitrag der Ästhetik entspricht, die Du für deine Marke gewählt hast. 

Egal, ob Du auf Instagram Stories postest, ein IGTV-Video veröffentlichst oder Highlights für deine Profilseite erstellst. Du musst sicherstellen, dass alles mit deinem gesamten Branding und deiner Instagram-Ästhetik übereinstimmt und diese darstellt.

Tipp #1: Lernen Sie Adobe Lightroom kennen

Lightroom ist extrem leistungsfähig, wenn es um das Bearbeiten und Verbessern deiner Fotografie geht. Sie können die mobile App kostenlos herunterladen und verwenden. 

Der Kauf von Lightroom Voreinstellungen von professionellen Fotografen ist eine großartige Investition , um deinen Instagram-Feed nicht nur gut aussehen zu lassen, sondern auch mehr Instagram-Follower zu gewinnen.

Unsere wichtigster Tipp zum Erstellen eines zusammenhängenden Instagram-Feeds ist es, für jedes Foto dieselben 1-2 Filter oder Voreinstellungen zu verwenden. Dies macht es sehr einfach, dass all deine Fotos zusammenpassen, und reduziert auch die Bearbeitungszeit.

Tipp #2: Verwenden Sie Instagram-Story-Vorlagen

Wenn Sie regelmäßig auf Instagram Stories posten (was Du auch machen solltest!), solltest Du vielleicht noch in diesem Jahr Instagram Templates verwenden. 

Auf diese Weise werden deine Beiträge einheitlicher und ergänzen deine Feed-Beiträge. Es gibt unzählige verschiedene Apps wie Canva und Unfold , die Dir beim Erstellen von Vorlagen helfen können.

Tipp #3: Stelle deine  Marke durch Highlights von Instagram Stories vor

Die Highlights in deinem Instagram-Profil geben dir die Möglichkeit, neue Follower mit deinen besten Inhalten zu werben und ihnen ein Gefühl zu vermitteln, worum es in deinem Unternehmen geht. Wir haben eine Reihe von Stories speziell für unsere Instagram Story-Highlights erstellt, sodass auch Besucher, die uns nicht folgen, die Vorteile  von #zoho kennenlernen können. Wir sorgen dafür, dass unsere Story „Services“ immer das erste Highlight ist, denn dies ist unser größtes Feature. Wir haben auch Highlights für andere Themen wie About, BTS und Blogeinträge erstellt.

Dann haben wir die Instagram-Stories erstellt, damit die Leute verstehen können, wer wir sind und was wir machen, ohne uns zu kontaktieren zu müssen.Du bist dir nicht sicher, was Du in deinen Highlights posten sollst? 

Betrachte deine Instagram Highlights wie Zielseiten auf deiner Website. Wenn Du ein Online-Shop bist, kannst Du separate Highlights für Kleider, Oberteile und Schuhe erstellen oder sie nach Kollektion sortieren und dann weitere Highlights für FAQs oder Versandinformationen erstellen. Vergesse nicht, dass sowohl der Inhalt deiner Storys und die Symbole, die Du für das Cover verwendest – im Einklang mit deinem gesamten Instagram Ästhetik sind!

#2: Erhalte mehr Instagram-Follower mit Hashtag- und Standort-Tags in deinen Instagram-Storys

Instagram Storys werden dank der Einführung weiterer Funktionen wie GIFs, Musik, Einkaufsaufklebern, Umfragen, Fragen und mehr zu einem weiteren großen Hit in diesem Jahr! Mit so vielen neuen Kreativwerkzeugen

werden Marken mit ihren Instagram-Stories immer kreativer, wenn sie versuchen, ein neues Publikum zu erreichen und ihre Followeranzahl zu steigern. Beachte jedoch die Grundlagen, wenn Du deine Instagram-Stories optimieren möchtest, während Du die neuen Funktionen testest.

Instagram-Storys werden auf der Instagram-Explore-Seite angezeigt. Dies bedeutet, dass Personen, die Dir nicht einmal folgen, deine Storys finden und ansehen können.Und wenn ihnen das gefällt, was sie sehen, können sie sogar auf dein Profil tippen!

Deine Story kann nicht nur auf der Explore-Seite angezeigt werden, sondern auch in den Storys für verschiedene Orte und Hashtags! 

Wenn Du es nicht wusstest, haben die meisten Instagram-Geo-Standorte und Hashtags ihre eigenen Stories. So kannst Du dir die neuesten Stories ansehen, die mithilfe eines Orts- oder Hashtag-Stickers veröffentlicht wurden, auch wenn Du diesen Benutzer nicht kennst oder dessen Konto nicht folgst. Diese Sticker werden von Marken auf Instagram kaum genutzt. Wenn Du also mehr Follower suchst , ist es an der Zeit, diese Funktionen zu nutzen! Alles, was Du tun musst, ist einen Hashtag- oder einen Ortssticker zu deinen Instagram Stories-Posts hinzuzufügen!

Sie können Instagram auch „hacken“, indem Sie Hashtags hinzufügen und dann ausblenden, indem Sie die Schriftgröße reduzieren, die gleiche Farbe wie der Hintergrund Ihres Bildes verwenden oder ein GIF oder ein Sticker oberhalb der Hashtags hinzufügen.  

Wenn Du Teil eines Live-Events bist, ist es jetzt an der Zeit, mehr Follower auf Instagram zu bekommen! Ob bei einer Konferenz, einem Event oder einem Urlaub, zu diesem Zeitpunkt werden die Menschen mehr darauf achten zu sehen, was auf Instagram in Echtzeit passiert.Wenn Du also deine Story für andere auffindbar machst, kannst Du deinem Instagram-Profil neue Besucher schenken.

Wenn deine Story zur Story des Standorts hinzugefügt wird, erhältst Du normalerweise eine Benachrichtigung von Instagram. Wenn ein Foto oder ein Video aus deiner Story auf einer Hashtag- oder einer Standortseite angezeigt wird, wird der Name dieser Seite angezeigt, wenn Du siehst, wer deine Story gesehen hat.Wenn Du zu deiner Instagram-Explore-Seite gehst, siehst Du die Live-Stories der aktuellen Stadt, in der Du dich gerade befindest. Deine Story hat jedoch nur die Möglichkeit, zu dieser hinzuzugefügt werden, wenn Du deinen Instagram-Stories einen Orts-Sticker hinzufügst. Du solltest diese Gelegenheit also nicht verpassen sich vor einem neuen Publikum zu zeigen!

#3: Teile Selfies, um mehr Instagram-Follower zu erhalten (Ja, wirklich)

Es ist nicht zu leugnen, dass Instagram immer noch ein sehr sozialer Ort ist. Und die Leute möchten Konten folgen, mit denen sie in Verbindung stehen können, unabhängig davon, ob dies eine Marke, ein Influencer oder eine Person ist mit der sie die Schule  besucht haben. Daher ist es wichtig, dass Du deinen Instagram-Account so persönlich und verständlich wie möglich gestaltest und wirklich zeigst, worum es deinem Unternehmen und deiner Marke geht, wenn Du mehr Instagram-Follower erhalten möchtest.Wusstest Du, dass Fotos mit Gesichtern auf Instagram um 38% mehr Likes bekommen?Eine der einfachsten Möglichkeiten deiner Marke zu neuem Publikum näher zu bringen, ist das Video. Sie können sofort den Ton festlegen, Hintergründe hinterlassen und zeigen, was Ihre Marke auszeichnet. Mejuri ist ein großartiges Beispiel für eine Marke, die ihren Ethos und ihr Geschäft durch Instagram-Stories und -Videos zeigt.Mit regelmäßigen Auftritten des Markengründers, der Designer und des breiteren Business-Teams lernst Du die gesamte Marke wirklich kennen und lieben!

Wenn Du #zoho auf Instagram folgst, entdeckst Du vielleicht, dass wir als Co-CEOs immer öfters auftauchen. Im Jahr 2019 möchten die Menschen die Menschen hinter den Kullissen genauso kennen wie das Geschäft und die Produkte.

Außerdem gibt es für dein Unternehmen keinen besseren Sprecher als deine Mitarbeiter! Warum bittest Du dein Team nicht, in diesem Jahr Inhalte zu deinen Geschäftsplänen, Produkteinführungen oder speziellen Kampagnen zu veröffentlichen und zu teilen? Wenn Du dein Team in die Erstellung von Inhalten für deine Marke einbeziehen kannst, fügt es deinen Followern mehr Persönlichkeit und Einblicke hinter die Kulissen hinzu. Du wirst feststellen, dass deine Seite für neue Zielgruppen sichtbar ist, die bereits Verbindungen zu deinen Mitarbeitern haben und sich für deine Marke interessieren! Wenn Du also beim nächsten Mal eine Instagram-Story erstellst oder ein IGTV-Video planst, überlege, ob Du mehr Zeit für persönliche Face-To-Face-Aufnahmen einplanst und deine alten und neuen Follower zu deiner Marke einführen möchtest.

#4: Erstelle Instagram-Werbeazeigen, mit denen Du mehr Instagram-Follower erhältst

Instagram ist ein sehr wettbewerbsfähiger Markt für Marken, aber es gibt eine echte Chance, Follower aufzubauen, wenn Du die richtige Art von Anzeigen für neue Zielgruppen präsentierst. Die Durchführung deiner eigener Instagram-Werbekampagne ist nicht so schwierig, kann jedoch für viele kleine Unternehmer und Influencer einschüchtern, die dies noch nicht getan haben.Es gibt eine Vielzahl von verschiedenen Instagram-Anzeigen, die Du für Dein Konto schalten kannst – von Bildern und Videos im Feed-Stil bis hin zu hochentwickelten Instagram-Story-Anzeigen , die angezeigt werden, wenn deine Zielgruppe durch die Storys tappt.

Wichtig ist, dass Du auf die richtige Art und Weise die richtige Zielgruppe ansprichst!

Zum Glück könnte es nicht einfacher sein, ein Publikum auf Instagram mit einem gesponserten Posting anzusprechen. 

Instagram erledigt die harte Arbeit für Dich! 

Instagram zieht bereits ein „ähnliches Publikum“ an, an das Du den Beitrag weitergeben kannst, oder DU kannst leicht ein eigenes Publikum in der App erstellen, indem Du ein Interesse, einen Altersbereich und die Geschlechter auswählst, für die Du werben möchtest.

Wenn Du beispielsweise ein Foto zu einem von Millennials frequentierten Teeladen in San Diego veröffentlichst, kannst Du deinen Post auf Menschen ausdehnen, die an Tee interessiert sind, in San Diego leben und Frauen zwischen 20 und 35 Jahren sind.Denke jedoch daran, dass die Hälfte des Kampfes mit Instagram-Anzeigen zu wissen ist, welche Art von Content bei deinem Publikum am besten ankommt. Nehme dir also etwas Zeit, um zu untersuchen, ob dein Publikum Videoinhalte über Standbilder in seinem Feed bevorzugt oder ob Du bei Instagram Stories die größte Aufmerksamkeit erhältst. 

Vergewissere dich schließlich, dass deine Instagram-Anzeigen über einen starken Handlungsaufruf verfügt. 

Egal, ob dies deine Besucher dazu bringt dein Profil zu besuchen, deinen Feed zu kaufen oder deine neueste Kollektion auf deiner Website abzurufen. Du möchtest sicherstellen, dass Du sie zu deiner Startseite führst, wo sie mehr über dein Unternehmen und dein Angebot erfahren können.

#5: Fördere deine Instagram-Inhalte auf anderen Plattformen, um mehr Instagram-Follower zu erhalten 

Wenn Du mehr Instagram-Follower erhalten möchtest , ist es an der Zeit, über deine Instagram-Strategie als Teil deiner umfassenderen Marketingaktivitäten nachzudenken und zu prüfen, wie Du außerhalb der Instagram-App wachsen kannst.Überlege dir stattdessen, wie deine anderen Marketingkanäle – wie Website, E-Mail-Newsletter, Twitter, Facebook und YouTube – deine Zielgruppe zu deinem Instagram-Seite führen können.Durch Cross-Promotion für deine Instagram-Inhalte auf anderen Kanälen kannst du vorhandenen Follower auf deine Instagram-Seite leiten (wo sie wahrscheinlich Follow antippen werden, da sie deine Marke bereits kennen!)

Der größte Teil unseres persönlichen Instagram-Wachstums stammt zum Beispiel aus Screenshots unseres Feeds, dem Einbetten unserer Posts oder dem Verknüpfen unseres Benutzernamens in Blogbeiträgen, die wir schreiben.Hier ein paar Tipps, wie Du deine Instagram-Inhalte auf anderen Plattformen cross-promoten könntest: 

Integriere deinen  Instagram-Feed in dein Website-Design:

Dies ist eine so einfache Änderung, die wirklich dazu beitragen kann, mehr Instagram-Follower zu finden. Wenn Du deine Website auf WordPress hostest, gibt es unzählige verschiedene Plugins, mit deren Hilfe Du deinen Instagram-Feed in deine Website integrieren kannst . Jetzt wird jeder Besucher, der auf deiner Website kommt, deine schöne Instagram-Ästhetik sehen und möchte vielleicht mehr sehen und folgen!

Lade deine Zuschauer dazu ein, auf Instagram mehr zu erfahren:

Wenn Du über eine Plattform wie YouTube verfügst, die mit einem engagierten Publikum wirklich sehr gut geht, kannst Du mit dieser Folgeregelung Publikum dazu einladen, deinen Instagram-Feed zu lesen, insbesondere wenn Du dort etwas Exklusives teilst. Wenn Du beispielsweise eine Modemarke bist, kannst Du eine Vorschau deiner neuen Kollektion auf YouTube veröffentlichen und deine Zuschauer dazu einladen, die große Sammlung der gesamten Kollektion auf Instagram Stories zu einem bestimmten Datum zu sehen. 

Füge dein Instagram zu Ihren E-Mail-Marketing-Kampagnen hinzu:

Ob Du eine kleine Fußzeile mit Links zu deinen sozialen Konten hast oder eine komplette E-Mail sendest um deine Followerzahl zu vergrößern. Ignoriere nicht die Leistungsfähigkeit deiner E-Mail-Liste, wenn Du mehr Instagram-Follower  erhalten möchtest. Wenn es darum geht, E-Mails für mehr Instagram-Follower zu nutzen, liebe ich diesen einzigartigen Ansatz von Good American . Bevor sie ihre Marke auf den Markt gebracht hatten, sammelten sie auf einer Landing Page E-Mails. Sobald sie näher an ihrem Starttermin waren und ihre Instagram-Mitglieder weiterentwickeln wollten, schickten sie eine E-Mail, in der es eindeutig war: folgen Sie ihr!  

#6: Zusammenarbeit mit Awesome Brands, um mehr Follower auf Instagram zu erhalten

Die Kraft einer Zusammenarbeit oder einer Co-Marketing-Kampagne für Dein Unternehmen ist enorm! Wenn Du dich mit gleichgesinnten und sich ergänzenden Unternehmen und Marken zusammenschließt, wird Dein Profil einem neuen und engagierten Publikum vorgestellt, das Du vielleicht nie zuvor erreicht hast.Wenn also ein Instagram-Nutzer Dein Profil durch eine Co-Marketing-Aktion entdeckt, wird er wahrscheinlich diesen Folgen-Button drücken, wenn er ähnliche Interessen hat oder die richtige Demografie für deine Marke hat.

Außerdem müssen Co-Marketing-Kampagnen nicht kompliziert oder kostspielig sein! Was wichtiger ist , mit wem Du zusammenarbeitest. Du willst  sicherstellen, dass Du eine für beide Seiten vorteilhafte Partnerschaft hast und, dass beide Zielgruppen von deiner Zusammenarbeit profitieren. Und einige der besten Kooperationen stammen von Marken und Unternehmen, die sich in völlig unterschiedlichen Branchen befinden! So entwickelte sich beispielsweise der E-Commerce-Shop Bando mit Starbucks zusammen , um für die Saison wunderschöne Pokale zu kreieren. Die Zusammenarbeit fand großen Anklang bei ihren beiden Zuschauern und bot den Marken eine großartige Gelegenheit, ihre Fangemeinde zu stärken.

Mache dir  keine Sorgen, wenn Du noch kein Instagram-Riese wie Starbucks bist. Auch kleinere Marken unter der Marke 10k können von Kollaborationen profitieren. Übernahmen von Instagram Stories, gemeinsam verfasste Blogbeiträge oder eBooks sowie das Live-Hosting von Instagram-Live-Sessions und IGTV-Videos sind einfache und schnelle Möglichkeiten, eine Co-Marketing-Kampagne zu erstellen, die deinen Followern in diesem Jahr einen echten Unterschied machen kann. 

#7: Erstellen Sie langlebige Influencer-Projekte, um mehr Instagram-Follower zu erhalten


Im Influencer-Marketing geht es darum, ein echtes Vertrauen und Treue zu deinen Followern aufzubauen. Und wenn Du mit einem Influencer für deine Marke oder dein Unternehmen zusammenarbeitest, fungieren sie als Botschafter für deine Marke. Der Schlüssel zu mehr Followern auf Instagram mit Instagram-Influencern besteht jedoch darin, ein langwieriges Projekt zu haben, anstatt eines von #ad.  Arbeite stattdessen an jahrelangen Projekten mit deinen Markenbotschaftern und probiere verschiedene Wachstumstaktiken wie Instagram-Werbegeschenke oder Gewinnspiele aus, um das Publikum deiner Influencer zu nutzen.

Mit von Instagram gesponserten Post-Tags sind die Nutzer auf Anzeigenplatzierungen und Influencer-Marketing stärker als je zuvor aufmerksam. Daher kann ein einmaliger Beitrag eines Influencers, der deine Marke erwähnt, als eine weitere Anzeige wirken. Stattdessen möchtest Du wirklich Vertrauen und Markentreue auf lange Sicht aufbauen. Arbeite also mit einem Influencer zusammen, der eine echte Leidenschaft für deine Marke hat und dies das ganze Jahr über ihrem Publikum zeigen kann. Ihre ehrliche und unverfälschte Energie für deine Marke oder dein Unternehmen wird in deinen Beiträgen auftauchen, insbesondere wenn sie regelmäßig posten.Schaue dir die Influencer- und Beauty-Bloggerin Caroline Hirons an – sie arbeitet regelmäßig mit der Hautpflege-Marke Pixi Beauty an Projekten, Bewertungen und sogar um ein neues Produkt zu erstellen, zusammen! 

Das Wachstum deines Instagram-Kontos erscheint oft als Herausforderung, aber wenn Du die richtigen Techniken und Strategien anwendest, kannst Du 2019 definitiv mehr Instagram-Follower erhalten!

Denke daran, dass dies eine Kombination aus kreativen Inhalten ist, die richtigen Zielgruppen anzusprechen und dein Unternehmen auf die richtige Weise fördern.

Teste einige dieser Tipps im Jahr 2019 und sehe, wie viel dein Konto in diesem Jahr wachsen kann!